Diesmal sehen wir uns den Verkaufskanal von www.hardwarewartung.com an.

Da gibt es vieles zu entdecken.

Vor allem eins: Es ist nicht leicht, etwas gleichzeitig für Google und für Besucher attraktiv zu machen (auch wenn Google selbst das Gegenteil behauptet).

Gleich reinschauen:

Was zeigt diese Fallstudie vor allem:

  1. Dass es suboptimal ist, die einzelnen Schritte im Verkaufsprozess einzeln zu optimieren.
  2. Und dass es sehr schwierig ist, die optimale Balance zu finden.

Hol Dir daher ein paar Impulse zur Verbesserung Deines Verkaufskanals.

Mache ich gerne für Dich. Sogar kostenlos.
(Warum ich das mache? Das erkläre ich Dir in diesem Video)

Also schnapp Dir einen Termin:

 

Außerdem im Blog:

Alex Rammlmair

Alex Rammlmair

Geek, Unternehmer, Gefährte.

Bloggt regelmäßig auf www.selling4geeks darüber, wie man IT-Unternehmen nach vorne bringt, deren Wert steigert und neue Kunden gewinnt.

Hobbies: Spieldesign und Philosohpie.

Lebt mit Seiner Familie in Wien.